Das ist “eine der besten Trendaktien Europas”: Essilor!

Am 9. Mai letzten Jahres hatte ich hier im Tagebuch diese Behauptung aufgestellt, den Namen der Aktie aber noch nicht verraten. Heute ist es soweit und ich hole es nach: Es war die Aktie von Essilor. Hier ein Auszug aus meiner Analyse im Premium Dienst:

Neu im Premium Dienst: Augen (Brille) auf, um die Gewinne nicht zu verpassen!

Essilor (WKN: 863195, ISIN: FR0000121667)- ein Trend wie aus dem Bilderbuch

Wie in meinem Blog am Mittwoch angekündigt, setze ich heute eine weitere Trendaktie auf meine Beobachtungsliste, so dass sie von nun ab als Einwechselspieler in Frage kommt.

Essilor ist der weltweit größte Hersteller von optischen Produkten. Neben optischen Linsen stellt das 1972 gegründete Unternehmen auch optische Instrumente und Diagnosehilfen her. Bekannte Marken der Franzosen sind u.a. Varilux, Xperio, Crizal oder Definity. Das französische Unternehmen beschäftigt ca. 42.700 Menschen in mehr als 100 Ländern. Es unterhält 14 Werke, 332 Laboratorien und zahlreiche Forschungs- und Entwicklungszentren.

Die Fundamentaldaten sind mehr als überzeugend. Die Umsätze und den Gewinn kann Essilor seit vielen Jahren kontinuierlich steigern. (Grafiken siehe : http://www.essilor.com/en/shareholders/FinancialInformation/Pages/Revenue.aspxhttp://www.essilor.com/en/shareholders/FinancialInformation/Pages/Earnings.aspx)

Kein Wunder, dass auch der Aktienkurs seit fast 20 Jahren nur eine Richtung kennt, nämlich die nach oben! Was spricht dafür, dass sich dieser Trend fortsetzen sollte?

Weiterlesen