Auf Wiedersehen 2010, hallo 2011

Das (Börsen)jahr 2011 geht zu Ende, die US-Börsen sind noch geöffnet, während das Börsenjahr 2010 “bei uns”  bereits gestern 14:00 Uhr zu Ende ging. Im Nachhinein können wir sagen, dass es ein gutes, weil Gewinn bringendes Jahr gewesen ist.

Wenn ich in meine Depots sehe, dann gibt es nur noch grüne Vorzeichen.

Alle von Oktober 2008-Dezember 2008 gekauften Werte notieren im Plus, viele sogar dreistellig:

Hugo Boss: Kaufkurs: im Durchschnitt um 9,80€, heute 56€.

BHP Billiton: Kaufkurs: um 9€, heute über 30€

Fuchs Petrolub Vz: Kaufkurs um 26€, heute 110€


Aber auch die nach der Einführung der Abgeltungssteuer gekauften Werte haben sich ausgezahlt, trotz der Steuer. Diese alle aufzuzählen, würde den Rahmen des Blogs sprengen.

Was mich erstaunt, ist die Tatsache, dass ich beim Studium von US-amerikanischen Büchern immer wieder auf “meine” Werte stoße. “Meine” deshalb, weil ich viele dieser Aktien selbst gefunden habe, indem ich meine Filter und meinen Instinkt bei der Suche eingesetzt habe.

Weiterlesen