Warum fällt Novo Nordisk?

0
1754

Es ist schon sehr erstaunlich, dass einige „Experten“ wohl nicht in der Lage sind, innerhalb weniger Minuten eine Antwort auf derartige Fragen zu finden?? (Dabei geht es nicht darum, dass man alles wissen kann, denn das kann niemand. Aber man sollte schon in der Lage sein, möglichst schnell zu recherchieren.)

Ja, dabei ist es immer wieder „ein Vergnügen“, sich den ganzen „technischen Kram“ diagonal lesend zu Gemüte zu führen, wohin sich der Kurs in den kommenden Tagen bewegen wird. Ich gebe zu, es NICHT zu wissen. (Warum der Kurs fällt, wissen diese nicht und es interessiert sie auch nicht. Hinweise darauf, warum der Kurs heute einbricht, erfährt man nicht. Hoch lebe die Hochfrequenz-Zockerei, die fern aller Werte abläuft und alles ins Verderben stürzen kann, sollte man sie nicht endlich stoppen!?)

Es geht um ein Medikament Novos (Langfristinsulin), dessen Nebenwirkungen untersucht werden, so dass die Zulassung für die USA wohl länger als erwartet auf sich warten lassen könnte (Details siehe u.a. hier: http://www.marketwatch.com/story/fda-novo-nordisk-insulin-may-pose-heart-risk-2012-11-06?reflink=MW_news_stmp ). Am Donnerstag wird erneut darüber beraten, so dass heute wohl einige Fonds bereits kalte Füße bekommen haben oder einige mehr wissen könnten als andere?

Allerdings ist das nichts Neues und wird seit vielen Monaten diskutiert.

Es bleibt dabei, dass Novo Nordisk auch in der Zukunft überdurchschnittlich wachsen wird. Sollte die FDA-Zulassung erteilt werden, gäbe es dann wieder einen Kurssprung nach oben.

Damit muss man in den Zeiten der automatischen Handelssysteme einfach leben können. Oder doch nicht?

Dann sind vielleicht langweilige Dividendenwerte das Richtige? (Oder eine gesunde Mischung?)

Diese sind für die Systeme derart uninteressant, dass sie noch relativ stressfreie Gewinne ermöglichen.

Mehr dazu gibt es im neuen „Dividendendepot“ demnächst.

Infos u.a. hier im Tagebuch und in meinem kostenlosen NEWSLETTER.

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT