Union Pacific: Einer der heutigen Lichtblicke!

0
2179

Das war fast schon eine grauenhafte Börsenwoche, die wir da erlebt haben.

Einige Lichtblicke kann ich heute dennoch entdecken:

Da wäre die Aktie von Union Pacific, die sich seit Mitte Dezember 2008 in unserem „Abgeltungssteuerdepot“ befindet und die heute das Siegertreppchen des gesamten Depots erklimmen kann.

Immerhin liegt sie nun bereits +253,5% im Plus. Hinzu kommen moderate Dividendenerträge im Laufe der Jahre.

Union Pacific profitiert derzeit u.a. davon, dass für das Fracking in den USA Unmengen an Sand benötigt werden. Dieser wird auch von Union Pacific befördert. Kein Wunder, dass die Gewinne von Union Pacific steigen wie die Eisenbahn und der Aktienkurs:

unionpacific01_30_14

Doch ich habe noch andere Lichtblicke entdeckt:

Roche meldet heute sehr gute Zahlen „über den Erwartungen“ und- man höre und staune wie ich in jedem Jahr:

Der Pharma-Konzern wird seine Dividende erneut anheben, heuer um sechs Prozent auf 7,80 CHF je Aktie. Auch 2014 solle die Dividende weiter steigen, so Roche.

roche01_30_14

Nach wie vor fühle ich mich mit meinen „Dividenden-Aktien“ vom Kaliber einer Roche ganz wohl, was ich jedoch von einigen Trend-Aktien derzeit nicht mehr behaupten kann. (Einige Verkäufe haben wir in diesen Werten bereits durchgeführt).

Fresenius zieht nachbörslich ebenfalls wieder an:

fresenius01_30_14

… Vielleicht in Erwartung ebenfalls guter Zahlen Ende Februar? Es bleibt spannend.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT