Seltende Erden handeln?

0
1308

Wie kann man vom Boom bei den „Seltenen Erden“ profitieren? Nun, einige hochspekulative Aktien hatte ich an dieser Stelle bereits genannt. (Siehe: http://www.aktientagebuchblog.de/seltene-erden-aktien.html)

Vor einigen Tagen hat China verkündet, die Ausfuhr der für die Produktion elektronischer Bauteile wichtigen Metalle um ein Drittel zu kürzen. Der Boom kann sich folglich fortsetzen, wobei jegliche Investments in den Sektor „Seltene Erden“ äußerst spekulativ sind. Die Zertifikate-Industrie hat bereits jede Menge Produkte auf den Markt geworfen, dieses Geschäft lässt man sich nicht entgehen, verständlicherweise.

Aber es geht auch anders und ein wenig „preiswerter“, wenn man sich ein wenig mit der Materie beschäftigt:

Über einen Broker wie z.B. LYNX kann man z.B. Optionen auf den REMX-(ETF) kaufen (Rare Earth Metal Index)

Der Trend des REMX ist nach wie vor intakt und kann über yahoo finance aufgerufen werden, wo der Chart eines ETFS

(Market Vectors Rare Earth/Str Metals ETF (REMX)

auf den Index verfügbar ist:

http://finance.yahoo.com/echarts?s=REMX+Interactive#chart2:symbol=remx;range=3m;indicator=volume;charttype=line;crosshair=on;ohlcvalues=0;logscale=on;source=undefined

Anmeldungen zu LYNX sind hier möglich:

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT