Ross Stores: Dress for less gilt nicht für die Aktie

0
1148

Gestern hatte ich mich darüber ausgelassen, warum „Investoren“ jährlich dasselbe Spiel veranstalten und an den ersten Handelstagen die „Verliereraktien“  des Vorjahres kaufen- und vielleicht noch viel schlimmer; die „Gewinneraktien“ des abgelaufenen verkaufen.

Dass man gemäß dieser Strategie den einen oder anderen hohen Kursgewinn am Ende des Jahres erzielt haben könnte, möchte ich nicht vollkommen in Frage stellen.

Was man auf diese Wiese jedoch kaum erleben wird, ist das äußerst angenehme Erlebnis, dem täglichen Börsenwahnsinn langfristig ziemlich gelassen zuzuschauen und sich über ein beständig steigendes Gesamtdepot zu freuen, in dem fast täglich eine Aktie ein neues Allzeit- oder zumindest Jahreshoch erklimmen wird.

Heute erfreue ich mich an der folgenden Aktie, die ich meinen Leserinnen und Lesern im Oktober vorgestellt hatte. Ich schrieb u.a.:


„Die Trendaktien der Woche

NEU: XXX* und Ross Stores (WKN: 870053, US-Kürzel: ROST)
*Information für meine Premium-Leser(innen)

Billig(er) geht immer!!

(Nicht nur) in Krisenzeiten sind Einzelhändler, die Markenprodukte wesentlich billiger als die Konkurrenz anbieten, äußerst beliebt. Unternehmen wie Ross Stores (Bekannt für den Slogan: „Dress for less!“) oder XXX* erzielen selbst in Zeiten knapper Kassen hohe Gewinne.

Ross Stores ist ein Bekleidungs-Discounter, der 1957 gegründet wurde und heute bereits mit 988 „Dress for less“-Geschäften in 27 US-Staaten und 67 „dd’s Discounts“ in Kalfornien, Texas, Florida und Arizona vertreten ist.

Dass die Geschäfte für Ross hervorragend laufen, belegt der Aktienkurs, der langfristig nur eine Richtung kennt; die nach oben:

Seit 1987 ist der Aktienkurs von Ross um sagenhafte 7000% gestiegen und ein Ende des Kursanstiegs ist noch immer nicht in Sicht, zumal das Unternehmen jedes Jahr neue Filialen eröffnet.

Fazit: Aus Trendfolgesicht ist aktuell Ross die Nummer 1, XXX* die Nummer 2. Beide Werte stufe ich trotzdem als „zyklische bzw. spekulativere Trend Aktien“ ein.“ (Ende des Auszugs aus meinem Premium Dienst)

Heute kann Ross Stores ein neues Allzeithoch erklimmen:

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT