Quanmax startet durch

0
763

Während sich der Gesamtmarkt weiterhin sehr schwach, fast schon lethargisch präseniert, können einige unbekannte Trendwerte durchstarten. Heute „erwischt“ es „meine“ spekulative Cloud Computing-Aktie Quanmax:

Bei meinem ersten Tagebucheintrag notierte Quanmax noch bei 2,25 €, gerade wurde die 3-Euro-Marke übersprungen.

http://www.aktientagebuchblog.de/megatrend-cloud-comupting.html

Der Trend wurde vor einigen Wochen mit dem Erklimmen eines neuen Jahreshochs bestätigt.

http://www.aktientagebuchblog.de/noch-ein-jahreshoch.html

Fundamentale Gründe für den heutigen Kursanstieg kann ich aktuell nicht erkennen. Es könnte evtl. einige Kauf-Empfehlungen gegeben haben? Vielleicht ist es ganz gut, wenn es diese „bei mir hier“ schon etwas früher gibt?? Da die Seitenaufrufe nur noch im täglichen Bereich zwischen 20-50 liegen, kann es sich also durchaus auszahlen, ab und zu hier vorbeizuschauen (auch wenn sich fast niemand mehr für das Thema Börse interessiert, gibt es doch immer wieder Gewinnchancen. Erst dann, wenn die breite Masse wieder auf dem Parkett erscheint, ist es „time to say goodbye“. Das wird noch lange dauern.)  Trotzdem ist eine Quanmax eher eine Spekulation.

Solide(re)  Werte gibt es in meinem Premium-Dienst, der für den berufstätigen Investor (wie ich denke) besser geeignet ist. Das Beispiel Fielmann zeigt, dass man nicht nur mit spekulativen Werten hohe Gewinne erzielen kann.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT