H & M: Gewinne mit Ansage!

0
1375

Manchmal klappt es ja, und eine Aktie, die erst vor einer guten Woche hier im Blog besprochen worden ist, steigt im Anschluss gleich um 10% oder mehr- und das innerhalb weniger Tage.

Das ist es, was sich die Mehrzahl der Börsianer(innen) so wünscht: Schnelle Gewinne, immer wieder.

Nun hat es die Aktie von H&M heute (nachdem der Konzern überraschend gute Zahlen gemeldet hat) überzeugend auf ein neues Allzeithoch geschafft. Der letzte Anstieg der Aktie vollzog sich geradezu explosionsartig:

design_small.ewf.chart

Doch das mit den kurzfristig schnellen Gewinnen klappt nicht immer. Vor mehr als einem Jahr hatte ich z.B. die Aktie von Bed Bath & Beyond als eine meiner Meinung nach ganz hervorragende Chance vorgestellt, sowohl im Premium Dienst als auch hier im Blog.

Miss Börse sollte jedoch sofort nach meiner Analyse ihre große Klatsche herausholen… Ich kam mir vor wie eine Mücke…

… sollte der Aktienkurs von BBBY doch im Anschluss an meine (sicherlich richtige) Analyse sofort ganz gewaltig einbrechen. Wer einen Stopp gesetzt hat, der steht heute ohne BBBY- Aktien da und könnte sich ein wenig ärgern. Heute sieht die Welt nämlich schon wieder viel freundlicher aus, BBBY kann kräftig zulegen, nach guten Zahlen- ähnlich wie H&M- und auch jene Aktie steht kurz vor einem neuen Allzeithoch.

bedbath09_26_13

bbbylangfrist09_26_13

Langfristig sieht der Chart von BBBY immer noch sehr gut aus, massive Rückschläge hat es hier jedoch immer wieder gegeben.

Fazit: Gute Aktien steigen langfristig weiter, kurzfristig bleibt die Börse eine Zockerveranstaltung.

Mit einer bewährten Langfrist- Strategie kommen die Gewinne irgendwann fast wie von selbst. Heute dürfen wir uns über H&M freuen, mal sehen, worüber demnächst wieder…

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT