General Mills auf neuem Allzeithoch

0
1533

Viele unserer Trendaktien steigen in diesen Tagen auf neue Jahres- oder Allzeithöchstkurse. Von Krise ist hier keine Spur, warum auch? Die Menschen müssen selbst in der Eurokrise noch etwas essen. Und ob sie ihre Einkäufe in Euro oder eines Tages wieder in DM bezahlen müssen, ist einem global operierenden Unternehmen, das Lebensmittel liebt, so ziemlich „Wurst“. General Mills hatte ich vor einigen Jahren, als ich sie das erste Mal in meinem Premium Dienst vorstellte, als „Amerikanische Nestlé“ bezeichnet.

Am 21. September habe ich mich deshalb an dieser Stelle gefragt, ob General Mills Aktie ein neues Allzeithoch erklimmen würde. Heute ist es passiert:

Langfristig sieht das dann so aus:

+2700% seit 1986!

Fazit: Auch heute gibt es Trend-Aktien, die steigen. Wer genügend davon besitzt, der wird auf lange Sicht hohe Gewinne erzielen, Krise hin oder her. Und das ist der Gipfel, der sich von anderen Gipfelchen unterscheidet, denn von „unseren“  hat man etwas.

 

 

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT